Creative Change Work - Anja Sina Scheer

 

Zertifizierter Unternehmensenergetiker


Die Arbeit als Unternehmensenergetiker ist etwas sehr schönes, tiefgreifendes und erfüllendes. Es beinhaltet so viele Möglichkeiten für viele Menschen zugleich positive Veränderungen innerhalb von Firmenstrukturen, Mitarbeiterbeziehungen, durch Außenwirkung, im Kundenkontakt und so vielem mehr zu erzielen. 


Darin liegt auch eine Verantwortung im Umgang mit dem Thema Energiearbeit, Bewusstsein über die Bedeutung und Tragweite der Veränderungen und Entschlossenheit der ständigen persönlichen Weiterentwicklung und Vertiefung des Bewusstseins.


Aus diesem Grund besteht die Möglichkeit sich ab 2020 speziell zertifizieren zu lassen. 


Wie?

Du durchläufst die Ausbildung zum Unternehmensenergetiker (Modul I-IV) und nimmst zusätzlich an 2 Supervisionsterminen teil. 

In dieser Zeit erhältst du zusätzliche Aufgabenstellungen, die in abgestimmten Zeiträumen zu erfüllen sind. Außerdem findet beim 2. Supervisionstermin eine Prüfung statt, bei der das grundsätzliche Verständnis der Zusammenhänge und der praktische Umgang mit Unternehmensenergetischen Aufgabenstellungen getestet wird.


Bei erfolgreichem Abschluss erhältst du eine Lizenz für den offiziellen Auftritt als Unternehmensenergetiker, die jeweils 2 Jahre Gültigkeit besitzt und die über eine erneute Teilnahme am Supervisionskurs verlängert werden kann.